Harry E. Meville - Der Kreuzer

Logo des Europäischen Hochschulverlages

Harry E. Meville

Der Kreuzer

Ein Buch für Freunde des Wandersegelns

Sprache: Deutsch

Umschlag: Broschur

Erscheinungsjahr: 2012

148 Seiten

mit 53 Abbildungen und 5 Tafeln

Format: 210 mm x 148 mm

ISBN/EAN: 9783954270361

Preis (inkl. 7% USt.): 24.90 € (D, A, CH)

Wir liefern versandkostenfrei innerhalb Europas

Exemplar(e)

vom gleichen Autor: Klassische Bootsmotoren...

vom gleichen Autor: Segeln für...

zum Bootstyp: Brix Bootsbau

siehe auch: Werckmeister "Bora"

In der Zeit bis zum zweiten Weltkrieg entstanden ganze Serien wunderhübscher Jachten und Bootstypen. Antreibende Kraft war hier – wie so oft – der Regattasport. Daneben wurden – zunächst ganz zaghaft – klassenungebundene Fahrzeuge entwickelt. Einer dieser mehr auf Nutzwert denn auf Schnelligkeit ausgelegter Typen war der Kreuzer.

Gedacht zum sportlichen Wandersegeln mit der gesamten Familie bot er Platz und Komfort und eignete sich auch für die Langfahrt. Letztere war außerhalb des Regattasports seinerzeit jedoch noch die Ausnahme. Harry Meville nahm sich mit diesem Buch aus dem Jahr 1925 vor, an dieser Stelle Pionierarbeit zu leisten.

Das Buch war das Vademecum des begeisterten Wanderseglers Meville, es behandelte angefangen von der Typenkunde und Bootswahl über Seemannschaft, Ausrüstung und Revierkunde alles, was der angehende Wandersegler wissen musste. Nach der Lektüre dieses heute noch hoch spannenden Buches kann der nächste Frühling nicht mehr schnell genug kommen.