H. Lübben - Entwicklung und Methoden des Fischfangs

Logo des Europäischen Hochschulverlages

H. Lübben

Entwicklung und Methoden des Fischfangs

Erläuterungen zur Hochsee-, Küsten- und Wattenfischerei

Sprache: Deutsch

Umschlag: Broschur

Erscheinungsjahr: 2014

52 Seiten

mit zahlreichen Abbildungen im Text

Format: 210 mm x 148 mm

ISBN/EAN: 9783954274154

Preis (inkl. 7% USt.): 24.90 € (D, A, CH)

Wir liefern versandkostenfrei innerhalb Europas

Exemplar(e)

Dieses Buch befasst sich mit der gesamten Seefischerei an der Nord- und Ostseeküste Deutschlands bis zum zweiten Weltkrieg. Die verschiedenen Fangtechniken, aber auch die unterschiedlichen Schiffstypen jener Zeit werden in Wort und Bild vorgestellt. Dabei erzählt der Autor - ein Kapitän auf einem Bremerhavener Heringslogger - spannend und detailreich von der harten Arbeit, den reichen Fängen und der schon weit fortgeschrittenen Technik jener Zeit. Insgesamt ist das Buch ein Zeitdokument der Küsten- und Hochseefischerei der 1920er Jahre, wie es heute nicht mehr verfasst werden könnte.